Ach­tung – auf­grund der Coro­na-Pro­ble­ma­tik hat die LAK zur­zeit Ihre Akti­vi­tä­ten bis zunächst dem Ende der Oster­fe­ri­en kom­plett gestoppt. Der ers­te Teil des Work­shops am 21./22.03. kann des­halb lei­der nicht statt­fin­den. Ob am 18.04. der zwei­te Teil statt­fin­den kann, wird zu einem spä­te­ren Zeit­punkt bekannt­ge­ge­ben.

Hier kön­nen Sie etwas über die Arbeit von Rie­ka Ben­te, der Lei­te­rin des Work­shops, erfah­ren:

https://www.instagram.com/atelier_rieko/