Skip to Content

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst-Handwerksausstellung „Der Hoffnung verpflichtet“

3. November 2021 von 12:00 bis 6. Dezember 2021 von 17:00

Kostenlos
21-11-06_Emden_Ausstellung

Im Novem­ber 2021 prä­sen­tiert die LAK das Pro­jekt „Der Hoff­nung ver­pflich­tet“ zum Leben des Emder Wider­stands­kämp­fers Max Windmüller.

Den über­ge­ord­ne­ten Rah­men für das Pro­jekt bil­det das bun­des­wei­te Jubi­lä­ums­jahr 1700 Jah­re jüdi­sches Leben in Deutsch­land unter der Schirm­herr­schaft des Bun­des­prä­si­den­ten Frank-Wal­ter Steinmeier.

Neben den Musi­kern und Thea­ter­dar­stel­lern der LAK, die im Pro­jekt ein Gegen­warts­sze­na­rio mit Musik erar­bei­ten, haben die Krea­tiv- und Kunst­grup­pen sich des The­mas angenommen.

In der Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Leben von Max Wind­mül­ler, sei­nen Wor­ten und Gedan­ken, ist eine Aus­stel­lung ent­stan­den, die auf sich auf viel­fäl­ti­ge Art und Wei­se dem Men­schen Max Wind­mül­ler nähert. Dabei sind Inhal­te des jüdi­schen Glau­bens, Erleb­nis­se Max Wind­mül­lers wäh­rend des Nazi­re­gimes und auch sei­ne per­sön­li­chen schrift­li­chen Auf­zeich­nun­gen Quel­le der Inspi­ra­ti­on gewe­sen. In der künst­le­ri­schen Gestal­tung fin­den sich abs­trak­te Bil­der von Inken Rein­ders eben­so wie rea­le Dar­stel­lun­gen von Bir­git Wei­ßen­born. Die Kera­mik­grup­pe der LAK erar­bei­te­te unter der Lei­tung der Künst­le­rin Hielk­je van Dam­me ein Gesamt­werk, eine inhalt­li­che Instal­la­ti­on, die sich aus den ein­zel­nen Objek­ten der Grup­pe zusammensetzt.

Prä­sen­tiert wird die­se Kunst­aus­stel­lung im Treff­punkt in der gro­ßen Stra­ße. Mög­lich wur­de die Nut­zung die­ses Rau­mes durch den Umzug der Stadt­wer­ke in das neue Quar­tier an der ehe­ma­li­gen Kauf­hal­le und die Bereit­stel­lung durch die Spar­kas­se Emden.

Die Eröff­nungs­ver­an­stal­tung der Aus­stel­lung mit einem Rah­men­pro­gramm mit Musik und Gäs­ten waram Sams­tag den 6.11.2021 um 11 Uhr. Für die­se Ver­an­stal­tung wird auf­grund der Coro­na-Ver­ord­nung eine Anmel­dung emp­foh­len unter 04941 165460 oder per eMail info@lak.de .

Ab 17.11.21 ist die Aus­stel­lung am Mitt­woch und Don­ners­tag von 12 – 17 Uhr und am Frei­tag von 10 – 12.30 Uhr zu besuchen.

Details

Beginn:
3. November 2021 von 12:00
Ende:
6. Dezember 2021 von 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Emden – Treffpunkt der Sparkasse
Große Straße 10
Emden, 26721
Google Karte anzeigen
Test

Kontaktdaten

Ländliche Akademie
Krummhörn-Hinte e. V.

Anschrift:

Krummhörn

Kleinbahnstraße 1, 26736 Krummhörn

Hinte

Osterhuser Str. 19, 26759 Hinte

Post-Anschrift:

Postfach 12 07, 26731 Krummhörn

Telefon:

Krummhörn

Tel. 04926 / 9265777

Hinte

Tel. 04925 / 9252781

Bürozeiten:

Zur Zeit ist die LAK nur telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf dieser Seite erreichbar

E-Mail:

info@lak.de

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den LAK-Newsletter bestellen. Damit erhalten Sie alle Neuigkeiten und Terminhinweise der LAK per E-Mail. Bitte geben Sie Namen und E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf "Abonnieren".

Hiermit bestelle ich ab sofort den LAK-Newsletter:

Die LAK bei Facebook

Hier klicken...

Die "Malle Diven bei Facebook

Hier klicken...

Die LAK bei YouTube

Hier klicken...

Die "Malle Diven" bei YouTube

Hier klicken...

Die LAK bei Instagram

Hier klicken...

Kontaktdaten

Ländliche Akademie
Krummhörn-Hinte e. V.

Anschrift:

Krummhörn

Kleinbahnstraße 1, 26736 Krummhörn

Hinte

Osterhuser Str. 19, 26759 Hinte

Post-Anschrift:

Postfach 12 07, 26731 Krummhörn

Telefon:

Krummhörn

Tel. 04926 / 9265777

Hinte

Tel. 04925 / 9252781

Bürozeiten:

Zur Zeit ist die LAK nur telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf dieser Seite erreichbar

E-Mail:

info@lak.de